Personalberatung Bofinger GmbH
Ihr Ziel ist unsere Herausforderung


"Projektleiter*in - Dipl.-Ingenieur*in für TGA Versorgungstechnik“ für den Standort im Großraum Wuppertal

Unser Mandant:

Seit 25 Jahren Technische Gebäudeausrüstung, damit hat sich unser Kunde (Ingenieurbüro) weit über die Grenzen von NRW hinaus, einen guten Namen gemacht. Es werden Konzepte entwickelt, die nachhaltig wirken und Gebäude intelligent steuerbar machen. Unser Kunde macht gute Architektur möglich. Aus langjähriger Praxis in Planung, Bau und Betrieb von technischen Anlagen in Dienstleistungsgebäuden, Banken und Sportstätten aller Art, weiß unser Kunde genau, worauf es ankommt. Wir wurden von unserem Kunden mit der Personalsuche und Personalvorauswahl beauftragt. Eine Einstellung erfolgt direkt bei unserem Kunden.


Ihre Aufgaben:

Sie betreuen eigenverantwortlich Bauprojekte der Technischen Gebäudeausrüstung (HOAI 2013 53), in den Bereichen kommunaler Schwimmbadbau, Schule & Bildung, Wohnen & Leben, Verwaltungs- & Dienstleistungsgebäude, über die Leistungsphasen 1-9 gemäß HOAI 2013 §55 für die Gewerke Heizung- / Klima- / Sanitär- / Lüftungs- und Badewassertechnik. Teilweise unter Berücksichtigung und Aufrechterhaltung des laufenden Betriebs, mit einer Vielzahl von Verknüpfungen und Schnittstellen zu unterschiedlichen Fachgebieten

Steuerung und Koordination von beteiligten Ingenieurbüros und ausführenden Firmen, Inbetriebnahme und Abnahme der Gewerke, Projektsteuerung einschl. Termin- und Kostencontrolling, unter Einhaltung der technischen Vorgaben und wirtschaftlichen Ziele.

Durch Ihre selbstständige und strukturierte Arbeitsweise kommunizieren und verhandeln Sie erfolgsorientiert mit Architekten und Bauherren.

Weiterhin arbeiten Sie mit den branchenüblichen Programmen MS Office, Kobold, AVA CaliforniaPro, und Adobe.


Ihr Profil:

Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung und mind. 5 Jahren Berufserfahrung.

Darüber hinaus haben Sie Erfahrungen im Bereich der Versorgungstechnik / Technische Gebäudeausrüstung sammeln können

Des Weiteren haben Sie Interesse sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln und in einem hoch motivierten Team zu arbeiten.



Das Angebot unseres Kunden:

Herausfordernde Aufgaben in einem hochqualifizierten und dynamischen Team

leistungsgerechtes Gehalt und Sozialleistungen

Ein gutes Betriebsklima, wo Sie an der Gestaltung Ihres Aufgabenfelds aktiv und weitreichend mitarbeiten können.

Ein innovatives Umfeld in einem expandierenden Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur beruflichen sowie persönlichen Fort- und Weiterbildung.




Die Einstellung sowie auch das Vorstellungsgespräch finden direkt bei unserem Kunden und durch unseren Kunden statt (Direktvermittlung). Der Arbeitsvertrag wird unbefristet ausgestellt und ist auf eine langfristige Zusammenarbeit angelegt. Eine Vermittlung einer freiberuflichen Tätigkeit (Freelancer) kann ausdrücklich NICHT erfolgen.

Es entstehen für die Kandidaten keine Vermittlungskosten. Das Honorar übernimmt der neue Arbeitgeber im vollen Umfang. Bewerbungen bitte mit kompletten Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise der Qualifikationen sowie eine Referenzliste – Auflistung bzw. Beschreibung der bereits bearbeiteten Projekte. Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen die in deutscher Sprache verfasst sind, bearbeitet werden können.

Alle Stellenausschreibungen der Personalberatung Bofinger GmbH sind entsprechend den geltenden Bestimmungen als m/w/d ausgeschrieben. Im Auswahlverfahren werden keine Unterschiede bezüglich Religion, Hautfarbe, ethischer Zugehörigkeit, Alter usw. gemacht. Für uns und unsere Kunden zählt ausschließlich die Qualifikation und die Einsatzbereitschaft der jeweiligen Kandidaten. Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir freuen uns selbstverständlich auch über Bewerbungen von Kandidaten mit Migrationshintergrund.