Personalberatung Bofinger GmbH
Ihr Ziel ist unsere Herausforderung


CAD-Konstrukteur*in im Bereich Versorgungstechnik mit Schwerpunkten als BIM-Modellierer*in und BIM-Modellkoordinator*in in Hamburg


Unser Mandant:

35 Jahre Tradition mit den Tugenden: solide, innovativ, kreativ, unabhängig und kostenbewusst zeichnen unseren Kunden aus. Ein Unternehmen mit über 100 dynamischen Mitarbeitern, mit Niederlassungen in Köln, Hamburg und Dresden. Wir wurden mit der Personalsuche- und Vorauswahl beauftragt.


Ihre Aufgaben: 

 - Modellbasierte, objektorientierte Modellierung und Atribuierung von versorgungstechnischen Anlagen in einem 3-D CAD Konstruktionssystem (vorwiegend REVIT)

- Fachspezifische Prüfung der Modellinhalte

- Gewerkeübergreifende Koordinierung der Teilmodelle

- Qualitätskontrolle


Ihr Profil:

 abgeschlossene Ausbildung zum Systemplaner oder gleichwertiger Abschluss 
gute Kenntnisse in Autodesk REVIT / oder Microstation TriCAD

nach Möglichkeit Berufserfahrung
selbstständige Arbeitsweise

Das Angebot unsere Kunden: 

Ein unbefristeter Arbeitsvertrag 

Interessante Projekte mit Schwerpunkt im Bereich der Planung von Laborgebäuden, Kliniken, Krankenhäuser, Industrieanlagen für Pharma und Halbleiterproduktion

Ein der Aufgabenstellung und der Berufserfahrung entsprechendes Gehalt sowie umfangreiche Sozialleistungen

Flexible Arbeitszeiten, als Einstellungstermin ist der nächstmögliche Termin vorgesehen.


Die Einstellung sowie auch das Vorstellungsgespräch finden direkt bei unserem Kunden und durch unseren Kunden statt (Direktvermittlung). Der Arbeitsvertrag wird unbefristet ausgestellt und ist auf eine langfristige Zusammenarbeit angelegt. Eine Vermittlung einer freiberuflichen Tätigkeit (Freelancer) kann ausdrücklich NICHT erfolgen. Es entstehen für die Kandidaten keine Vermittlungskosten. Das Honorar übernimmt der neue Arbeitgeber im vollen Umfang.

Bewerbungen bitte mit kompletten Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise der Qualifikationen sowie eine Referenzliste – Auflistung bzw. Beschreibung der bereits bearbeiteten Projekte). Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen, die in deutscher Sprache verfasst sind, bearbeitet werden können.

Alle Stellenausschreibungen der Personalberatung Bofinger GmbH sind entsprechend den geltenden Bestimmungen als m/w / d ausgeschrieben. Im Auswahlverfahren werden keine Unterschiede bezüglich Religion, Hautfarbe, ethischer Zugehörigkeit, Alter usw. gemacht. Für uns und unsere Kunden zählt ausschließlich die Qualifikation und die Einsatzbereitschaft der jeweiligen Kandidaten. Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir freuen uns selbstverständlich auch über Bewerbungen von Kandidaten mit Migrationshintergrund.